Unsere Leistungen

Live-In Betreuung

Zuverlässige Betreuung

Entlastung durch eine Betreuerin aus der EU


Die Betreuerin zieht in den Haushalt der pflegebedürftigen Person ein und ist somit immer da, wenn sie benötigt wird – bei Bedarf auch in der Nacht. Zudem hat der Betreuungsbedürftige so eine feste Bezugsperson. Bei einer stundenweisen Betreuung durch wechselnde Fachkräfte bauen die Senioren häufig keine gute Bindung zu den Betreuern auf, was gerade bei Demenzkranken schnell zu Konflikten führen kann. In einem solchen Fall müssen die Angehörigen oftmals zusätzlich zur Betreuungskraft anwesend sein, sodass die tatsächliche Entlastung nur minimal ist.

Die polnische Betreuerin ist hingegen eine ständige Begleiterin, der Sie als Angehöriger viele Aufgaben bedenkenlos anvertrauen können. Auf diese Weise haben Sie deutlich mehr Freizeit und vermeiden physische und psychische Probleme, die durch eine intensive Pflegetätigkeit entstehen können. Zudem sind Sie entspannter, wenn Sie Ihren Vater oder Ihre Mutter besuchen, und können die gemeinsame Zeit daher mehr geniessen.

Ihre Betreuungsperson:

  • unterstützt die Senioren beim Ankleiden
  • erledigt Einkäufe
  • unternimmt Spaziergänge und kleine Ausflüge mit den Senioren
  • unterstützt bei der Körperpflege
  • begleitet die Senioren zum Arzt
  • bereitet die Mahlzeiten zu
  • reinigt die Wohnung
  • wäscht und bügelt Wäsche
  • leistet den Senioren Gesellschaft

* Bei jeglichem Pflegebedarf ist eine Spitex-Institution oder eine Pflegefachperson beizuziehen. Gerne beraten wir Sie ausführlich zu diesem Thema, am besten im persönlichen Gespräch.